Strapline

Training & Einsatz in Chile

Gott und sich selbst besser kennen lernen, die eigene Identität als Christ finden, Menschen und Kultur begegnen und sie verstehen, learning by doing – das alles bietet Chile!

Wo?

Santiago, Hauptstadt von Chile  

Wie lange?

9 Monate, es besteht die Möglichkeit zu verlängern, entweder in Chile oder einem anderen lateinamerikanischen Land (z.B. Ecuador)  

Schulung IMT (Intensive Mission Training)

Leben und arbeiten in einer fremden Kultur, Beziehungen, Sinn des Lebens, Bibelstudium, Spanisch, Gespräche mit einem Mentor, Gottes Liebe in Wort & Tat weitergeben  

Einsätze

  • Mitarbeit im Kinderheim
  • Arbeit unter Obdachlosen
  • Kreative Evangelisation
  • Praktische Arbeiten etc.  

Team

  • Internationale Teams
  • Teamsprache: Englisch

zurück