Strapline

El Salvador

El Salvador ist das einzige Land von Zentralamerika, das nicht an die Karibik grenzt und ist geprägt durch die vielen Vulkane. Das Hauptanliegen von OM El Salvador ist, Gottes Liebe in verschiedenen Arbeitszweigen weiterzugeben. In der Entwicklungszusammenarbeit wird ein zeichen gesetzt, indem sie mit Teams medizinische Hilfe in Dörfer bringen. Auch wenn du nicht aus einem medizinischen Hintergrund kommst, bist du herzlich willkommen in den verschiedenen Arbeitsbereichen mitzuwirken.  

Im «La Haus» (siehe Film) will OM El Salvador den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen Ort schaffen wo sie sich zuhause fühlen und Gottes Liebe erfahren dürfen.  

Die Aktivitäten beinhalten in etwa:

  • Arbeit in Schulen Vom OM Team werden Gesundheitsthemen, aber auch ganz praktische alltägliche Fragen angesprochen um ihnen einen guten Start ins Erwachsenenleben zu ermöglichen. Dank Sport, kann auch auf diesem Gebiet zusätzlich Gottes Liebe reflektiert werden. 

  • Kunstwerkstatt Mit diversen künstlerischen Workshops, Gottes Liebe bei Kindern und Jugendlichen reflektieren.
     
  • Begleitung von Frauen Wir wollen Frauen begleiten, sodass sie lernen Verantwortung in der Gemeinde zu übernehmen aber auch in der Beziehung zu Gott wachsen können. Es werden zudem auch Themen über Gesundheitsfragen und unternehmerischen Fähigkeiten angesprochen.

Was in El Salvador ganz wichtig ist: Komm mit einer flexiblen Haltung, den Änderungen sind jederzeit möglich.

Kosten: pro Monat ca. CHF 870.- / plus Anmeldegebühr CHF 70.- 

Einsatzdauer: mind. 1 Monat

Sprache: Englisch (Spanischkenntnisse erwünscht, aber nicht vorausgesetzt)

Interessiert an dieser Einsatzmöglichkeit? So geht's weiter!

zurück