Strapline

Wir wollen leben

Autor: Gabrielle Desarzens

Die Geschichten dieses Buches beschreiben die harte Alltagsrealität von Menschen unterschiedlichster Kulturen, die alles hinter sich gelassen haben, was ihnen lieb und teuer war. Sie flohen vor Krieg, Misshandlung und Perspektivenlosigkeit. Angetrieben von der Hoffnung, wieder ein Leben in Würde und Sicherheit führen zu können, kommen sie auch zu uns. Diese Lebensporträts helfen unserer Gesellschaft, die in der Migrationsfrage zwischen Ablehnung und Menschlichkeit schwankt, in den Flüchtlingen nicht primär ein Problem, sondern Mitmenschen zu sehen.

Preis: CHF 9.80

bestellen

zurück